prachtvolle Natur - Weinbergschnecke

DIE Weinbergschnecke - Helix pomatia - ist die in Europa am weitesten verbreitete Schneckenart. Sie lebt in lichten, feuchten Wäldern und Auen und ist auf Kalk angewiesen, weshalb auch meist in den Kalkalpen. Sie ist streng geschützt. Die in Frankreich als Delikatesse geltenden Schnecken stammen daher aus Zuchten.
  • DIE Weinbergschnecke - Helix pomatia - ist die in Europa am weitesten verbreitete Schneckenart. Sie lebt in lichten, feuchten Wäldern und Auen und ist auf Kalk angewiesen, weshalb auch meist in den Kalkalpen. Sie ist streng geschützt. Die in Frankreich als Delikatesse geltenden Schnecken stammen daher aus Zuchten.
  • hochgeladen von Guntram Hufler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen