Gesundheit
Angebote für Gedächtnistraining gibt's auch im Pinzgau

Irmgard Hauer aus Kaprun ist zertifizierte Lern-, Denk- und Gedächtnistrainerin.
  • Irmgard Hauer aus Kaprun ist zertifizierte Lern-, Denk- und Gedächtnistrainerin.
  • Foto: picture design
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

Expertin Irmgard Hauer aus Kaprun: "Ja früher das Gehirn ganzheitlich gefordert wird, desto besser funktioniert es im Alter."

PINZGAU / SALZBURG. Wie vor kurzem berichtet, gibt es in Salzburg etliche Möglichkeiten für Gedächtnistraining; BB Salzburg-Redakteur Daniel Schrofner durfte im Bewohnerservice Itzling eine Stunde lang schnuppern und war sehr angetan davon. 

Mehrere öffentliche Kurse im Bezirk

Derartige Angebote gibt es allerdings auch im Pinzgau, weiß Irmgard Hauer aus Kaprun. Sie ist zertifizierte Lern, Denk- und Gedächtnistrainerin und sagt: "Damit auch das Gehirn gesund bleibt, braucht es regelmäßige Übung.
Die richtigen Strategien dazu lernt man am besten in einer Gruppe
mit Gleichgesinnten. Gedächtnistrainings werden nicht nur in
Seniorenhäusern angeboten. In unserem Bezirk gibt es engagierte, gut ausgebildete Trainer und Trainerinnen, die öffentlich Kurse anbieten. Zusätzlich zu den effektiven,  alltagsbezogenen Übungen erhält man auch wichtige Informationen und viel Hintergrundwissen. Besonders im Hinblick auf Alzheimer bzw. Demenz ist es  wichtig, sich geistig fit zu halten.
Training ist nicht erst dann wichtig, wenn es schon Probleme gibt - je früher das
Gehirn ganzheitlich herausgefordert wird, desto besser funktioniert es im Alter."

Datenschutz

Leservice: Aus Datenschutzgründen können wir an dieser Stelle nicht alle Gedächtnistraining-Angebote im Pinzgau anführen, daher "nur" der Kontakt zu Irmgard Hauer: Telefon 0650-7279276 / E-Mail hauer.i@aon.at

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen