Gesundheitsurlaub in den Salzburger Bergen: Wo Asthma und Allergien eine Auszeit nehmen

Attraktives Winterprogramm mit gesundheitlichen Effekten – das wird den Gästen im Nationalpark Hohe Tauern geboten.
  • Attraktives Winterprogramm mit gesundheitlichen Effekten – das wird den Gästen im Nationalpark Hohe Tauern geboten.
  • Foto: Nationalpark
  • hochgeladen von Angelika Pehab

PINZGAU/SALZBURG (ap). Dass die Krimmler Wasserfälle für Menschen, die an Allergien oder Asthma leiden, im Sommer wie ein gigantischer Inhalator wirken und gesundheitsfördernd sind, haben Studien in der Vergangenheit mehrfach bewiesen. Dass die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern auch im Winter eine "Region für Heilung" der Symptome der Betroffenen ist, zeigt eine aktuelle klinische Studie des Instituts für Ecomedicine an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg (PMU).

"WinHealth" wird alpiner Gesundheitstourismus

Durch die Arbeit der PMU-Experten wurde eindeutig bewiesen, dass ein Mix aus Wintersportarten in Kombination mit einem Aufenthalt in den international einzigartigen allergikergerechten Hotels im Nationalpark Hohe Tauern die Symptome der Allergiker sowie Asthmatiker deutlich und nachhaltig reduziert: Allergische Entzündungen der oberen und unteren Atemwege sowie des Blutes konnten verringert und die Lungenfunktion verbessert werden. Zudem konnten der chronische Stress gesenkt und insgesamt die gesundheitsbezogene Lebensqualität verbessert werden.
Mit "WinHealth" wird die gesundheitstouristische Initiative "Hohe Tauern Health" auch in der kalten Jahreszeit fortgesetzt.

Zielgruppen definieren und Angebote schnüren

Eine von der Fachhochschule Salzburg durchgeführte Markt- und Zielgruppenanalyse ergab, dass die Zielgruppe des alpinen Winter-Gesundheitstourismus sehr breit gefächert ist und grundsätzlich alle Altersgruppen hohes Interesse an Winter-Gesundheitsurlaub zeigen. Erholung und Entspannung sind bei 80 Prozent der Befragten die hauptsächlichen Beweggründe für einen Gesundheitsurlaub. Weitere wichtige Faktoren für die Wahl des Urlaubszieles sind unter anderem eine intakte Natur, landschaftliche Schönheit, kompetente Dienstleister sowie authentische und regionale Angebote.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen