Tannen Wipfel Honig, da werden Kindheit´s Erinnerungen wahr!

Husto Stop ;-) ! Früher selbst gemacht!
2Bilder
  • Husto Stop ;-) ! Früher selbst gemacht!
  • hochgeladen von Peter Würti

Noch sind die Triebe klein

und eine Handvoll ist schnell geplückt. Anbei spielt es meines Erachtens keine Rolle ob Tanne oder Fichte, nur die Eibe ist giftig..
Jedenfalls hat meine Mutter sowas immer in der Speis gehabt und bei Husten und bei Hals und Schluckbeschwerden immer ein Löffelchen zur Linderung der Beschwerden parat gehabt. Schmeckt auch super zum Müsli oder zum Tee..

Jedenfalls

ist der Honig schnell selber produziert und es ist keine Hexerei. Ob mit Kristallzucker, Braunzucker oder Kandiszuckerbeigabe ist jeden selbst überlassen und ich würde einen Mix aus allen drei Sorten empfehlen. Der bernsteinfarbige Wipfelhonig ist jedenfalls bei allen 3 Zuckerarten ähnlich, nur die Zugabe von Kandis ist schon etwas besonderes.
Und wie sagt der weise Hausarzt "die Medikamente überbrücken nur die Zeit bis der Körper sich selbst heilt" und da ist der Wipfel Honig eine leckere süsse Überbrückung
Hier das erprobte Rezept zu eurer Auswahl. Rezepte-fuer-Tannenwipfel-Heilkraft-des-Waldes

Husto Stop ;-) ! Früher selbst gemacht!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen