15-Jahr-Jubiläum der Schnalzergruppe Maria Alm

Fesch fürs Fest: Lisa und Hannah Fersterer, Elisabeth Aberger und Magdalena Fersterer
87Bilder
  • Fesch fürs Fest: Lisa und Hannah Fersterer, Elisabeth Aberger und Magdalena Fersterer
  • hochgeladen von Gabi Schwab

MARIA ALM. Die Schnalzergruppe ließ sich für ihr Jubiläum einiges einfallen: Aus Dank für die letzten 15 Jahre wurde mit einem neuen Gipfelkreuz ein Zeichen gesetzt. Dieses wurde bei der Feier enthüllt. Künftig soll es auf über 2.400 Meter am Wurmkopf stehen. Im Zuge einer Feldmesse wurde die neue Vereinsfahne feierlich geweiht, die Trachtenmusikkapelle Maria Alm spielte ein Konzert und die Stürmische Böhmische spielte auf. "Es war ein tolles Fest bei schönstem Wetter", freut sich Organisator Alois Gruber.

Weitere Fotos vom Fest finden Sie HIER.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen