Bramberg: Kabarett "Fred auf Reisen" begeisterte das Publikum

Fred - Da Hofara in Aktion.
3Bilder

BRAMBERG / MÜHLBACH.  Mit seinem aktuellen Bühnenprogramm "Fred auf Reisen" begeisterte der Pinzgauer Jung und Alt. Es blieb keine Auge trocken, als auch seine Brüder „die Leinwand“ betraten.

Egal ob „Brennholzersatz Viktor", wie der jüngste Bruder der Hofaras gerne genannt wird oder Hans, der eher still im Hintergrund wirkte - alle drei Fred-Charaktere brachten ihre ganz eigene Note mit auf die Bühne.

Fred also zog vom Pinzgau aus in die weite Welt und seine erlebten Geschichten brachte er nun äußerst gelungen in kurzen Sketches auf die Bühne und sorgte damit gleich dreimal für je zweistündigen Lachmuskelalarm.

Facebook: Fred – Da Hofara

Mehr Informationen folgen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen