Eine Pinzgauer Heimatkrippe für hochwassergeschädigte Familie

Familie Reiter mit Ehrenobmann Peter Innerhofer und Obmann Adi Tschaut vom Krippenverein Saalfelden.
  • Familie Reiter mit Ehrenobmann Peter Innerhofer und Obmann Adi Tschaut vom Krippenverein Saalfelden.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

SAALFELDEN.Große Schäden und unendliches Leid hat die Hochwasserkatastrophe, die mit 1. Juni 2013 über uns hereingebrochen ist, gebracht.

Noch lange werden diese Wunden nicht verheilt sein, wozu noch die materiellen Schäden, die für manche kaum zu tragen sind, kommen.

Das Einzige, das die Betroffenen nach ihrem Leid wieder aufrichten wird, ist wohl die große Hilfsbereitschaft , von der täglich in den Medien berichtet wurde und wird, sein.

Eine Zeitung war es auch, in der u.a. zu lesen war, dass eine Familie, die für eine Weile aus ihrem Haus evakuiert wurde, durch das Hochwasser ihre Weihnachtskrippe verloren hat und bittet, ob ihnen jemand eine Krippe schenken könnte.
Das war für den Krippenverin Saalfelden, der sich schon öfters karitativ betätigte, Grund genug, hier Hilfe anzubieten.

Und so kam es dann zur Aussprache mit dieser leidgeprüften Familie Theresia und Reinhard Reiter, der in den letzten Tagen durch Ehrenobmann Peter Innerhofer und Obmann Adi Tschaut eine "Alpenländische Krippe" mit allen guten Wünschen für die Zukunft übergeben werden konnte.

Im Bild Familie Reiter mit Ehrenobmann Peter Innerhofer und Obmann Adi Tschaut vom Krippenverein Saalfelden

Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.