Jib da House - Megastimmung bei Intersport Bründl in Kaprun

77Bilder

KAPRUN. Der Jib da House-Contest in Kaprun sorgte mit seinem einzigartigen Veranstaltungs-Konzept auch heuer wieder für Begeisterung. Als Austragungsort fungierte wie im Vorjahr das Intersport Bründl-Hauptgeschäft. Neu war jedoch der Streckenverlauf: Die Sportler starteten von einer Rampe beim TVB-Gebäude aus Richtung Haupteingang von Intersport Bründl. Die Rider konnten auf dem mit einigen Obstacles versehenen Parcours ihre Tricks einbauen und Publikum wie Jury begeistern. Neben dem Titel ging es auch um stolze 3.000 Euro Preisgeld. Fabio Suder konnte seinen Vorjahressieg nicht wiederholen, dafür katapultierte sich der Deutsche Roy Kittler mit einer tollen Darbietung auf den obersten Podestplatz. Rang Zwei sicherte sich der Italiener Markus Eder, Platz Drei ging an Florian Geyer. Für viel Jubel sorgte auch Lokalmatador und Publikumsliebling Patrick Hollaus aus Bramberg. Mit am Start waren auch: Tobias Tritscher, Tobias Gratz, Bine Zaholar, Toni Höllwarth, Josh Absenger, Luggi Brucic, Sebastian Geiger, Martin Premstaller, Christoph Söllner, Florian Wieser, Hias Leitner, Pepe Kalensky, Raphael Schwaiger, Ambros Fürstaller, Thomas Ritsch, Tobias Vinatzer, Matthias Fabbro, Marcin Pospiech, Simon Griesemann, Marek Wlazel, David Nêmecek und Tomáš Koucký. Intersport Bründl-Chef Christoph Bründl übernahm die Siegerehrung und freute sich über den perfekten Ablauf der Veranstaltung: Es war ein super Event, mit einer tollen Stimmung - genau das Richtige zum Winterstart.“

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen