Landjugend Saalfelden
Jump-Projekt für mehr Bewusstsein rund ums Schaf

Plakat zu dem Jump-Projekt, das der Bevölkerung die diversen Schafprodukte näher bringen soll.
8Bilder
  • Plakat zu dem Jump-Projekt, das der Bevölkerung die diversen Schafprodukte näher bringen soll.
  • Foto: Landjugend Saalfelden
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Kleine Lämmer sind süß und niedlich – große Schafe dagegen werden als Nutztiere angesehen. Doch welchen Nutzen haben diese Tiere tatsächlich? Hierfür schafft die Landjugend Saalfelden Aufklärung.

SAALFELDEN. Es wird ein Jump-Projekt gestartet, dass den klingenden Namen "HAARSCHAF– Komme was WOLLE, wir SCHAFen das" trägt. Die Landjugend möchte mit dieser Aktion ihren eigenen Mitgliedern, sowie den Einwohnern Saalfeldens alles rund um das Schaf näher bringen. Vor allem, so das Ziel solle die Wertschätzung für Schafprodukte, wie beispielsweise Milch, Fleisch und Wolle gesteigert werden.

Plakat zu dem Jump-Projekt, das der Bevölkerung die diversen Schafprodukte näher bringen soll.
  • Plakat zu dem Jump-Projekt, das der Bevölkerung die diversen Schafprodukte näher bringen soll.
  • Foto: Landjugend Saalfelden
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Ziele verfolgen

Um dieses Vorhaben in die Tat umsetzten zu können, finden über den Sommer verteilt unterschiedliche Informationsveranstaltungen statt. Unter anderem gibt es einen Workshop und einen Kochkurs für Mitglieder der Landjugend Saalfelden.

Bist du selbst Mitglied der Landjugend und hast schon bei Projekten mitgewirkt?

Wissen mit anderen teilen

Zu diesen Veranstaltungen wird es dann ein Video und ein Buch geben. In denen ist das gesamte Wissen, dass die Landjugend bei ihren Veranstaltungen gesammelt hat, festgehalten und steht Interessierten zur Verfügung. Erhältlich sind sie via Social Media und bei den jeweiligen Mitgliedern der Landjugend.

Michael Gassner freudestrahlend mit einem süßen Lämmchen auf seinen Schultern.
  • Michael Gassner freudestrahlend mit einem süßen Lämmchen auf seinen Schultern.
  • Foto: Landjugend Saalfelden
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Große Vorfreude

Die Landjugend Saalfelden freut sich riesig auf ein HAARSCHAFES Landjugendjahr und ein tolles Projekt.

Katharina Fritzenwanker strahlt und gibt dem Lämmchen ein paar Streicheleinheiten.
  • Katharina Fritzenwanker strahlt und gibt dem Lämmchen ein paar Streicheleinheiten.
  • Foto: Landjugend Saalfelden
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Mehr News aus dem Pinzgau hier

"Zell am See - Kaprun"-Dirndl von Saalfeldener Schneiderei

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen