Mittagsverpflegung für Schüler/innen der Tourismusschule Bramberg

3Bilder

Mit dem Schuljahr 2012/2013 bietet die Tourismusschule Bramberg ihren Schülerinnen und Schülern ein besonderes Service. Ein Mittagessen kann im Schulrestaurant „Smaragd“ eingenommen werden. Am vergangenen Mittwoch wurde mit der Mittagsverpflegung in der Schule gestartet.

„So schmeckt das Mittagessen in der Tourismusschule Bramberg“ ist der Titel des Marketingkonzepts, das der II. Jahrgang Aufbaulehrgang Tourismus ausgearbeitet hat. Die Ergebnisse des Marketingkonzepts, vor allem auch Speisenangebot und Anmeldemodus, wurden den Klassensprecher/innen im Rahmen eines zweiten Frühstücks präsentiert. Dabei durfte auch ein Glas Bramberger Apfelsaft nicht fehlen.

Gerade die Aspekte Regionalität, Saisonalität und Bio-Lebensmittel wurden in die Speiseplangestaltung aufgenommen, diese Gesichtspunkte sind für die Schule besonders wichtig, da der Schulschwerpunkt auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist.

Die Schüler/innen der 2. Klasse Hotelfachschule und 2. Klasse Fachschule für wirtschaftliche Berufe sind für die Zubereitung der Speisen und das anschließende Service zuständig. Diese Großküchenpraxis ist für alle Beteiligten eine Herausforderung, die zwar noch nicht das „richtige Leben“ ist, aber an dieses nahe herankommt.

Der Start der Mittagsverpflegung ist gut gelungen – die Schüler/innen waren mit dem Mittagessen sehr zufrieden und freuen sich zugleich schon, wenn sie das nächste Mal im Schulrestaurant „Smaragd“ zu Gast sein dürfen.

Wo: Tourismusschule Salzburg - Bramberg, Wennserstraße 50, 5733 Bramberg am Wildkogel auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen