1. Tonspur ein voller Erfolg - Federspiel begeisterte die Zuschauer

Die einzigartige Location direkt beim Speicherteich. Die Tonspuren begeisterten einmal mehr.
10Bilder
  • Die einzigartige Location direkt beim Speicherteich. Die Tonspuren begeisterten einmal mehr.
  • Foto: Foto: Jelinek
  • hochgeladen von Klaus Moser

Fans feinster Klänge, weit abseits vom gängigen Kommerz kommen bei den Tonspuren-Konzertserie am Asitz bei Leogang immer voll auf ihre Kosten. Cheforganisatorin Anni Haitzmann beweist Jahr für Jahr ein goldenes Händchen, wenn es um die Auswahl der Bands geht. Vergangene Woche fand das erste Tonspuren-Konzert statt. "Dank des beständigen Wetters konnte die Band Federspiel oben beim Speicherteich spielen. Die Leute waren begeistert, die Musiker ebenfalls. Denn erstmals in der Tonspuren-Geschichte musizierte eine Band bei der anschließenden gemeinsamen Einkehr in der Alten Schmiede weiter", erzählt Haitzmann. Als nächstes steht das Konzert von "The 1st Lake of Constance Navy Jazz Orchestra" auf dem Programm. Haitzmann und das Organisatoren-Team hoffen wieder auf gutes Wetter: "Aber egal wie warm es am Nachmittag auch ist, Abends wird es am Berg kalt, wir empfehlen eindringlich den Besuchern Jacken und Decken sowie festes Schuhwerk mitzunehmen."

Fotos: Foto: Jelinek

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen