Alkoholkontrollen in Zell am See - höchster Wert: 1,2 Promille

ZELL AM SEE. In der Nacht auf 9. Juli 2016 führten Beamte der Landesverkehrsabteilung eine Verkehrskontrolle mit Schwerpunkt Alkohol in Zell am See durch.

Höchster Wert: 1,2 Promille

Dabei wurden 160 Fahrzeuglenker mit einem Alkovortestgerät getestet. Zwei Lenkern wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen, höchster Wert war dabei 1,2 Promille. Die Polizisten stellen auch mehrere Organmandate wegen Verwaltungsübertretungen aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen