Polizeimeldung
Alpinunfall in Kaprun

Ein 43-jähriger israelischer Staatsangehöriger wanderte am 16.08.2019, um ca. 19:00 Uhr, auf dem Kapruner naturkundlichen Lehrweg Klammsee, auf einer Seehöhe von ca. 850 m in Richtung Ausgangsbereich der sogenannten "Sigmund-Thun-Klamm".

KAPRUN. Auf einer abschüssigen Stelle kam der Wanderer zu Sturz. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades im Bereich des linken Unterschenkels zu, seine Begleiterin leistete Erste-Hilfe und löste die Rettungskette aus.
Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Verunfallte durch die alarmierte Bergrettung Kaprun ins Tal transportiert und in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert.

Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.