Kreisverkehr Fürth
Die Baustelle dauert voraussichtlich noch bis zum 7. Juni

Kreisverkehr Fürth

Neben der Baustelle Kreisverkehr Kitzsteinhorn - wir haben berichtet - wirdaktuell auch beim Kreisverkehr in Fürth-Kaprun gearbeitet.

FÜRTH / KAPRUN. Begonnen wurde mit den Arbeiten auf der stark frequentierten B168 im Bereich Piesendorf-Fürth inklusive Kreisverkehr am 6. Mai. Auf einer Länge von 700 Metern wird hier neu asphaltiert. Seitens des Landes heißt es, dass so gearbeitet wird, dass der Verkehr möglichst wenig beeinträchtigt wird,  asphaltiert werde in der Nacht.

Ampelregelung, sporadische Umleitung

Derzeit gibt es eine Ampelregelung und sporadisch wird der Verkehr auch über die Schloßstraße in Kaprun umgeleitet.  Bis zum 7. Juni soll alles fertig sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen