durchatmen

Durchatmen
Von Blütenduft und Vogelsang umgeben,
streck’ meine müden Glieder gerne ich von mir,
was ist das für ein wundervolles Leben,
um mal durchzuatmen, darum bin ich hier.

So will den neuen Tag ich gern begrüßen,
Ruhe und Stille werden mir schon ganz vertraut,
ich werde meine Augen entspannt schließen
und fühl’ die Sonnenstrahlen auf der Haut.

Hab’ alle Sorgen hinter mir gelassen,
bin losgezogen, dieses musste mal so sein,
kann eigentlich das Wunder kaum erfassen,
dass ich erleb’, mal richtig ICH zu sein.

Hab’ fast vergessen, an mich mal zu denken,
brauch’ Abstand, fern von allem Treiben uns’rer Zeit,
will Gutes tun, mich selber mal beschenken,
nur dann bin ich für euch wieder bereit!

Bin gerne still, lass’ spüren meine Sinne,
nehm’ in mir alles auf, was rings um mich passiert,
ich wünsch’, dass diese Zeit nicht schnell verrinne
und sich mein Herz im Blütenmeer verirrt.

(c) Renate Harig 2001

Autor:

rudi roozen aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

16 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.