Einbruch in eine Metzgerei in Zell am See

Eine bisher unbekannte Täterschaft gelangte in den Abendstunden des 25. November 2017, durch gewaltsames Aufzwängen der rückseitigen ebenerdig gelegenen Geschäftseingangstüre, in eine Metzgerei in Zell am See. Im Lagerraum des Geschäftes riss die Täterschaft einen Tresor von der Wand und stahl diesen. Im Tresor befand sich ein Bargeldbetrag in noch unbekannter Höhe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen