CD-Präsentation
Gemeinschaftsprojekt "In Memoriam Kurt Pühringer"

Gemeinsames Werk der Musikkapellen Weißbach, St. Martin, Lofer, Unken, Leogang und Schneegattern.
22Bilder
  • Gemeinsames Werk der Musikkapellen Weißbach, St. Martin, Lofer, Unken, Leogang und Schneegattern.
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

LOFER. Mitglieder von sechs Musikkapellen aus Lofer, Unken, St. Martin, Weißbach, Leogang und Schneegattern (OÖ) formten einen Abend lang das "Kurt-Pühringer-Orchester". Sie präsentierten ihre gemeinsame CD "In Memoriam" des ehemaligen Loferer Bürgermeisters, Volksschuldirektors und Kapellmeister, der vor zehn Jahren gestorben ist.

Die 21 Stücke wurden von Kurt Pühringer komponiert, darunter 15 Polkas, Märsche und Walzer für Blasmusik. Drei kleinere Partien wurden speziell für die "Loferer Biermusi" komponiert, der "Geburtstagswalzer" wurde von der Gruppe "D'Landjaga" aufgenommen. Klarinettist Pühringer war Mitglied bei beiden Formationen. "Kurt hat bleibende Werte geschaffen. Seine Saat ist aufgegangen - der Beweis sind die sechs Musikkapellen", meinte Alt-Bürgermeister Rudi Eder.

Musik verbindet

Pühringer war es ein Anliegen, dass die Musikkapellen nicht in Konkurrenz zueinander stehen, was früher häufig der Fall war. "Das war wie beim Fußball, wer spielt besser", schildert Josef Hagn langjähriger Musikant bei der TMK St. Martin. An diesem Abend war nicht nur der positive Geist von Kurt Pühringer spürbar, sondern: Musik verbindet.

Es war ein berührender Abend, bei dem nicht nur die Musik Zeugnis über das vielfältige Werk von Kurt Pühringer ablegte, sondern auch zahlreiche Weggefährten, wie Bruder, Lehrer-Kollegen, politischer Mentor, aus seinem Leben berichteten. 

Die CD ist bei den jeweiligen Musikkapellen, über die Bürgermusik Lofer , sowie beim Tourismusbüro und der Raiffeisenbank in Lofer erhältlich. Der Erlös des Verkaufs geht an den Verein Debra. Das Schicksal der sog. Schmetterlingskinder war dem viel zu früh verstorbenen Kurt Pühringer eine Herzensangelegenheit.

Autor:

Gudrun Dürnberger aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.