Gruppenbetreuer für Jugend-Rotkreuz in Mittersill gesucht

Ein tolles Gefühl, beim Jugend-Rotkreuz zu sein
3Bilder
  • Ein tolles Gefühl, beim Jugend-Rotkreuz zu sein
  • Foto: Rotes Kreuz
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

MITTERSILL. Die Rotkreuz-Jugendgruppe in Mittersill ist auf der Suche nach freiwilligen Jugendbetreuerinnen und Betreuern. War es schon immer Ihr Traum ein Teil der weltweit größten humanitären Organisation zu sein? Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht Ihnen unendlich viel Freude? Sie können sich mit den Themen und den Werten des Roten Kreuzes voll identifizieren und würden gerne auch andere Menschen dafür begeistern? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Aufgabenbereiche

Auch wenn es wie ein Job klingt, ist es eher ein Erlebniss. Das dabeisein bei den Jugendlagern, die Erarbeitung und Umsetzung verschiedener Aktivitäten oder die ehrenamtliche Betreuung von Jugendgruppenstunden ist für viele Gruppenleiter zur Leidenschaft geworden. Doch was muss man können um ein Gruppenleiter zu sein? Natürlich soll Motivation für die Jugendarbeit und Verständnis für die Anliegen der Jugend vorhanden sein. Neben einem Erste-Hilfe-Kurs, der im Roten Kreuz abgelegt werden kann, ist Unbescholtenheit ein großes Thema.

Bewerbung

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Virginia Innerhofer von der Jugendgruppe Mittersill. Mobil: 0664 / 88710041
Mail: jg.mittersill@s.roteskreuz.at

Text. Rotes Kreuz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen