Mord in Zell am See
Heute Nacht wurde eine junge Frau erschossen

Heute nacht in der Einödsiedlung in Zell am See wurde eine junge Frau erschossen... dieses Foto entstand kurz nach Mitternacht.
2Bilder
  • Heute nacht in der Einödsiedlung in Zell am See wurde eine junge Frau erschossen... dieses Foto entstand kurz nach Mitternacht.
  • Foto: Christa Nothdurfter
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

ZELL AM SEE / PINZGAU. Nun gibt es auch die offizielle Bestätigung seitens der Polizei: Heute nacht ist in der Einödsiedlung eine  Frau erschossen worden. Der Täter ist noch flüchtig, die Ermittlungen laufen.  Wie die Polizeibeamtin Verena Rainer von der Pressestelle der Landespolizeidirektion Salzburg zudem berichtet, handelt es sich beim Mordopfer um eine 20-jährige Pinzgauerin. 

HIER unser erster Bericht von heute Nacht.

UND HIER der Artikel von heute früh.

Eine Stellungnahme zum Mordfall von Bgm. Peter Padourek.

Ermittlungen auch in Zusammenarbeit mit den ÖBB

Nachtrag am 22. Oktober mit Täterbeschreibung


Die offizielle Polizeimeldung von Sonntag, 21. 10., 9.57 Uhr: 

Frau durch Schüsse getötet
Eine 20-jährige Pinzgauerin wurde am Abend des 20. Oktober 2018, durch bislang unbekannten Täter, in einem Mehrparteienhaus in Zell am See, angeschossen und verstarb noch vor Ort. Die Polizei leitete unverzüglich eine Fahndung nach dem Täter ein und führte eine Tatortsicherung durch. Das EKO Cobra, Landeskriminalamt sowie Polizeihundeführer wurden beigezogen.
Im Bereich des Tatorts wurden von der Polizei Patronenhülsen sowie Projektile aufgefunden und sichergestellt. Eine Durchsuchung des Mehrparteienhauses nach dem Täter verlief negativ. Eine Obduktion wurde von der Staatsanwaltschaft angeordnet. Derzeit laufen die Ermittlungen, sowie die Fahndung nach dem Täter. Befragungen werden durchgeführt. Hintergründe zur Tat sind noch nicht bekannt.

Heute nacht in der Einödsiedlung in Zell am See wurde eine junge Frau erschossen... dieses Foto entstand kurz nach Mitternacht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen