Hier sind unsere heurigen Faschingsbeiträge

PINZGAU. Auch wir von den Pinzgauer Bezirksblättern zelebrieren den Fasching - auch heuer haben wir in unserer Printausgabe einige Berichte abgedruckt, die man nicht wirklich ernst nehmen muss. 

Es geht um Olympia, um ein ganz neues Projekt gegen den Stau auf den Pinzgauer Straßen und um eine äußerst soziale Initiative: 

Werden die olympischen Spiele dank des Pinzgaus um eine Facette reicher?

Verkehrsreferentin Brigitta Pallauf: Fahrt ahoi und Stau ade! Eine gelungene FPÖ-Initiative im Zeichen der Menschlichkeit

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen