Hochgebirgsstauseen Kaprun: Literatur - verbunden mit Musik, Information & Kulinarik

Peter Blaikner und Anton Aberger.
19Bilder
  • Peter Blaikner und Anton Aberger.
  • Foto: VERBUND Thomas Wurzinger
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

KAPRUN. Zum literarischen Streifzug an den Kaprun Hochgebirgsstauseen luden vergangen Sonntag „Der Buchladen Susi Riedlsperger“ und VERBUND an die Kaprun Hochgebirgsstauseen.

Peter Blaikner und Anton Aberger lasen vor

Der gebürtige Zeller Autor und Humorist Peter Blaikner las aus seinen Pinzgauer Geschichten, Anton „Schafe-Toni“ Aberger aus seinem Buch „So vü Leben“, welches Anekdoten und Erlebnisse aus einem halben Jahrhundert Almleben erzählt.

Informatives, Schmackhaftes und Musikalisches

Zwischen den Lesungen wurde bei einer Staumauerführung hinter die Kulissen der Stromerzeugung aus Wasserkraft geblickt. Zum Abschluss ging es auf die Fürthermoaralm, mit einer Almjause, Erzählungen der Autoren und musikalischen Leckerbissen von Peter Blaikner.

Fotos: VERBUND / Thomas Wurzinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen