Mittersill: Verkehrsunfall mit Verletzung

Auf der derzeitigen Umfahrung des Stadtgebietes 5730 Mittersill kam es am 14.April 2018, gegen 19:05 Uhr, zu einer Kollision zweier, entgegenkommender, bzw. abbiegender Pkws. Dabei wurde eine 19 jährige Lenkerin aus dem Pinzgau unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz in das Tauernklinikum Mittersill eingeliefert. Die zweitbeteiligte Lenkerin, eine 59 Jährige ebenfalls aus dem Pinzgau, blieb unverletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen