Polizeimeldung
Motorradunfall auf der Pass-Thurn-Straße

Am 11. August 2019, um 14.12 Uhr, lenkte eine 43-jährige Österreicherin ihr Motorrad im Gemeindegebiet von Mittersill auf der Pass Thurn Bundesstraße in Fahrtrichtung Kitzbühel.

MITTERSILL. Unmittelbar hinter ihr folgte, ebenfalls mit einem Motorrad, der Ehemann. Als ein 83-jähriger Liechtensteiner mit seinem PKW in die Bundesstraße einbog konnte die Motorradlenkerin auf der dreispurigen Fahrbahn zwar noch leicht nach links ausweichen, jedoch eine Kollision nicht mehr verhindern. Sie prallte mit dem Motorrad gegen das linke Vorderrad des PKW und wurde in weiterer Folge über die Motorhaube geschleudert. Sie kam danach auf der Fahrbahn zum Liegen. Ihr nachfolgender Ehemann konnte gerade noch anhalten und eine Kollision verhindern.
Die Motorradlenkerin wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und nach der Erstversorgung an der Unfallstelle in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen. Der Alkotest mit dem PKW-Lenker verlief negativ.

Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.