Corona-Aufruf
Nach Besuch bei Friseur in Zell Zustand beobachten

Corona Aufruf: wer bei Friseur Munib in Zell am See zu Gast war, soll seinen Zustand im Auge behalten.
  • Corona Aufruf: wer bei Friseur Munib in Zell am See zu Gast war, soll seinen Zustand im Auge behalten.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Peter Weiss

Weil der Friseur Munib keine detaillierte Kundenliste vorlegen konnte, achten Sie bitte selber auf Ihren Gesundheitszustand.

ZELL AM SEE. Die Gesundheitsbehörde ruft dazu auf: wenn man von 12. bis 14 April beim Friseur Munib zu Gast war, sollte man in den nächsten Tagen seinen Gesundheitszustand beobachten. Weil der Friseur keine genaue Kundenliste vorlegen konnte, können nicht alle Kunden direkt kontaktiert werden.

Achten auf Symptome

Wenn sich diese Symptome – trockener Husten, Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Verlust des Geruchs- und Geschmacksinnes mit und ohne Fieber – zeigen, melden Sie sich bei der Gesundheitsbehörde unter 06542 760 6833 oder unter der Hotline 1450.

Das könnte dich auch interessieren:

"Viel mehr als nur ein Heimatmuseum"
Brucker Köpfe schaffen den ersten Erste-Hilfe Automaten


Mehr News
aus dem Pinzgau findest du >>>HIER<<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen