Neues Bezirksbüro der ÖVP feierlich eröffnet

Beim Durchschneiden des Bandes: Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, LAbg. Bgm. Bezirksobmann Michael Obermoser, Carmen Boschele, Landeshauptmann Wilfried Haslauer
Landesgeschäftsführer LAbg. Wolfgang Mayer
  • Beim Durchschneiden des Bandes: Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, LAbg. Bgm. Bezirksobmann Michael Obermoser, Carmen Boschele, Landeshauptmann Wilfried Haslauer
    Landesgeschäftsführer LAbg. Wolfgang Mayer
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

ZELL AM SEE. Letzten Freitag, dem 21.08.2015, eröffnete die Pinzgauer Volkspartei im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes ihr neues Bezirksbüro. Dieses befindet sich nun mitten im Zentrum von Zell am See und soll Anlaufstelle für die Pinzgauer Bevölkerung sein.

Nicht nur das Wetter meinte es am vergangenen Freitag gut. Strahlender Sonnenschein und warme Temperaturen sorgten für traumhafte Bedingungen für das diesjährige Sommerfest der Pinzgauer Volkspartei. Gab doch nicht nur das tollen Wetter und die ein oder andere Stärkung Grund zum Feiern, sondern auch die Eröffnung des brandneuen Bezirksbüros.

Weihung durch Zeller Pfarrer

Vor den Augen der zahlreich erschienenen Gäste nahm der Pfarrer von Zell am See, Mag. Christian Schreilechner, die feierliche Weihung vor. Nach dem festlichen Akt hielt Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, der sich die Möglichkeit persönlich zu gratulieren ebenfalls nicht nehmen ließ, seine Eröffnungsrede, eher er gemeinsam mit Landesgeschäftsführer Mag. Wolfgang Mayer, Bezirksobmann BM Michael Obermoser und Bezirksgeschäftsführerin Carmen Boschele das neue Büro offiziell eröffnen durfte.

Zentral gelegene Anlaufstelle für die Bevölkerung

Bezirksobmann BM Michael Obermoser zeigte sich von dem neuen Standort sichtlich begeistert und hob sogleich dessen Vorzüge hervor:“ Mit unserem neuen Bezirksbüro setzen wir als Pinzgauer Volkspartei ein starkes Zeichen der Präsenz. So haben wir uns auch in Sachen Infrastruktur erheblich verbessert. So gibt es jetzt beispielsweise genügend Parkplätze für die Besucher. Weiter bietet uns die neue zentrale Lage die Möglichkeit, direkte Anlaufstelle für die Wünsche und Anliegen der Pinzgauer Bevölkerung zu sein. Größtmögliche Bürgernähe war immer und ist unser großes Anliegen“.

Großer Dank gebührt den Sponsoren

„Unser Dank gilt den zahlreichen Sponsoren, welche nicht nur das heutige Grillfest ermöglichten, sondern uns auch maßgeblich bei der Einrichtung des neuen Büros unterstützt haben. Herzlichen Dank an alle Unterstützer durch die dieser tolle Tag für die Pinzgauer Volkspartei realisiert werden konnte!“, zeigt sich Bezirksgeschäftsführerin Carmen Boschele, die für die Organisation der Feierlichkeiten verantwortlich zeigt, abschließend dankbar.

Text & Foto: ÖVP Pinzgau

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen