Polizeimeldung
Schikollision in Zell am See - Zeugenaufruf

Nach einer Schikollision erbittet die Polizei Zell am See einen Zeugenaufruf.

ZELL AM SEE. Am 08.01.2020, gegen 12:30 Uhr, ereignete sich in Zell am See, Schigebiet Schmittenhöhe, auf der Breiteckpiste Nr. 1, blau, in der Nähe der Breiteckalm eine Schikollision zwischen einer 66-jährigen österreichischen Staatsbürgerin und einem 40-jährigen irischen Staatsangehörigen.Dabei erlitt die österreichische Wintersportlerin eine schwere Verletzung, wurde operiert und befindet sich in stationärer Behandlung.

Zeugenaufruf:
Aufgrund der völlig unterschiedlichen Angaben seitens der Beteiligten, was den Unfallhergang betrifft und dem Fehlen von Zeugen, erbittet die PI Zell am See einen Zeugenaufruf.Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Zell am See, Tel: 059133/5170

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen