Zell am See
Stellungnahme des Bürgermeisters zu einem Leserbrief

Andreas Wimmreuter, Bürgermeister der Stadtgemeinde Zell am See, antwortet auf einen Leserbrief.
  • Andreas Wimmreuter, Bürgermeister der Stadtgemeinde Zell am See, antwortet auf einen Leserbrief.
  • Foto: BB/vor
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Stellungnahme des Bürgermeisters der Stadtgemeinde Zell am See zum Leserbrief von Silke Fürstaller:

Es handelt sich im konkreten Fall um einen Tagesbetreuungsplatz für unter 3-Jährige.
Nach der Kindergarteneinschreibung im Februar 2020 sind bei uns mehr Anfragen für unter 3- jährige Kinder eingelangt, als wir freie Plätze zur Verfügung hatten.
Die Kindergartenleiterinnen mussten sich daher bei der Platzvergabe an vorgegebene Reihungskriterien (Geschwisterkinder, Alleinerziehende, Berufstätigkeit, etc.) halten.

Trotz der vielen Anfragen ist es Dank der hervorragenden Arbeit der Kindergartenleiterinnen gelungen, allen Eltern einen Platz in einer der Zeller Kinderbetreuungseinrichtungen anzubieten.
In diesem Fall war es leider nicht möglich, den gewünschten Platz im Kindergarten Bergstraße anzubieten. Es gab aber noch einen freien Platz im Kindergarten Porscheallee.

Es ist mir bewusst, dass dies nicht die Ideallösung ist, jedoch bin ich davon überzeugt, dass das Kind auch dort bestens aufgehoben ist.

>HIER< geht's zum Leserbrief von Silke Fürstaller.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen