Ortsreportage Uttendorf
Tunnelausbruchsarbeiten für das Kraftwerk am Enzingerboden

Mit den Tunnelausbruchsarbeiten im Kraftwerk Tauernmoos geht das Bauprojekt am Enzingerboden in die nächste Phase.
2Bilder
  • Mit den Tunnelausbruchsarbeiten im Kraftwerk Tauernmoos geht das Bauprojekt am Enzingerboden in die nächste Phase.
  • Foto: ÖBB
  • hochgeladen von Eike Krenslehner

Die Bauarbeiten zum Pumpspeicherkraftwerk Tauernmoos schreiten voran. Voraussichtliche Fertigstellung ist 2025.

UTTENDORF. Mit den Hauptbaumaßnahmen des Projekts wurde bereits im Herbst 2020 begonnen. Ein erster Schritt war die Schaffung einer Baustelleneinrichtung im Bereich des Enzingerbodens: Werkstatt, Lagerplätze, eine Gewässerschutzanlage sowie eine temporäre Unterkunft für die Arbeitskräfte wurden errichtet.

Straßenarbeiten abgeschlossen

Mit Ende Oktober begann dann der Materialabtransport zur Bodenaushubdeponie in der Schneiderau. Die Arbeiten an der Stubachtalstraße wurden Mitte November abgeschlossen, ebenso die Anschüttung des Parkplatzes am Enzingerboden.

Ausbruch der Kaverne

Die engagierten Mineure konnten bereits mit den Tunnelausbrucharbeiten am Enzingerboden und am Tauernmoossee beginnen und haben bisher gute Vortriebsleistungen erbracht. Über vier der elf zu grabenden Stollen- bzw. Tunnelkilometer wurden bereits ausgebrochen, wie auch der obere Teil der Kaverne, wo die Maschinensätze für das Pumpspeicherkraftwerk untergebracht sein werden. Seit dem Winter erfolgen Arbeiten im abgesenkten Stausee für das Ein- und Auslaufbauwerk.

Arbeiten im Plan

Vor kurzem wurde auf rund 2.000 Metern Seehöhe die Betonmischanlage in Betrieb genommen, die zur Fortführung der Arbeiten notwendig ist. Die Gesamtfertigstellung des Projektes ist mit Ende des Jahres 2025 vorgesehen, danach beginnt der Probebetrieb der neuen Anlage.

ÖBB bittet um Verständnis

Bauvorhaben dieser Dimension gehen leider nicht ohne Nachtarbeiten sowie Lärm und Staubent-wicklung vonstatten, deshalb bedanken sich die ÖBB für das Verständnis und die Kooperations-bereitschaft der Bevölkerung.

Mit den Tunnelausbruchsarbeiten im Kraftwerk Tauernmoos geht das Bauprojekt am Enzingerboden in die nächste Phase.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen