Vorsicht
Unbekannter wollte Mädchen (6) mit Süßigkeiten in Auto locken

Die Polizei gibt Tipps, wie man Kinder sensibilisieren kann, um zu verhindern, dass sie mit Fremden mitgehen oder in deren Auto steigen.
  • Die Polizei gibt Tipps, wie man Kinder sensibilisieren kann, um zu verhindern, dass sie mit Fremden mitgehen oder in deren Auto steigen.
  • Foto: BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Die Polizei gibt Tipps, wie man seine Kinder möglichst gut davor schützen kann, bei Unbekannten ins Auto zu steigen. 

PINZGAU. Wie die Polizei informiert, soll ein unbekannter Mann im Pinzgau am 30. September um 12 Uhr versucht haben, ein sechsjähriges Mädchen auf dem Heimweg von der Schule in sein Auto zu locken. Dafür soll er ihr Süßigkeiten angeboten haben.

In diesem Fall ist laut Polizei alles gut ausgegangen. Gerade im Herbst zu Schulbeginn werden der Polizei jedoch verstärkt derartige Vorfälle gemeldet. Deshalb möchte man diesbezüglich betroffene Erwachsene – vor allem Eltern oder Erziehungsberechtigte – für die Situation sensibilisieren.  

Tipps der Polizei

  • Eltern sollen mit dem Kind den Schulweg üben. Dazu gehört auch, dem Kind zu zeigen, wo es sich eventuell Hilfe holen kann – etwa in einem Geschäft, in einer Apotheke, bei Freunden, den Eltern anderer Kinder oder Polizisten.
  • Dem Kind unaufgeregt lernen, dass es nicht mit Fremden mitgehen oder in fremde Autos einsteigen soll.
  • Mögliche Varianten der Ansprache durch Fremde in sicherer Atmosphäre besprechen, ohne das Kind zu verängstigen oder zu verunsichern. Hierbei ist es auch hilfreich, Beispiele für verschiedene Varianten zu bringen: Ich zeig dir was…, ich geb dir was…, der Mama ist etwas passiert…, ich soll dich nach Hause bringen…
  • Notrufnummern einspeichern und üben
  • Der kürzeste Schulweg ist nicht immer der sicherste
  • Nach Möglichkeit nicht alleine gehen, denn in der Gruppe mit Freunden ist man sicherer und kann sich gegenseitig helfen.

Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Weitere Beiträge aus dem Pinzgau lesen Sie >HIER<.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen