Veranstaltungstipp: Die Landjugend Piesendorf feiert Jubiläum

Gruppenfoto der Landjugend Piesendorf

PIESENDORF. Die Piesendorfer Ortsgruppe hat gerade alle Hände voll zu tun: das große 30-Jahr Jubiläum der Landjugend Piesendorf steht bevor!

Vom 1. bis zum 2. Oktober erwartet die Gäste ein fulminantes Jubiläumsfest. Zahlreiche Ortsgruppen aus dem ganzen Bundesland, sowie die örtlichen Vereine werden mit den Piesendorfern gebührend feiern, dazu wird von „Soundsturm“ kräftig eingeheizt, am Sonntag sorgen die „Alpenkracher“ für großartige Stimmung im Festzelt.

Los geht’s am Samstag um 20 Uhr mit dem Bieranstich durch Bgm. Hans Warter und dem offiziellen Auftanz, Einlass ab 19 Uhr!
Also: Schauts vorbei auf an Sprung!

Im Herbst 1986 fand nach der Wiedergründung des Vereins der erste LJ- Ball Piesendorf im kleinen Rahmen statt. Dass die Jugendlichen jetzt, 30 Jahre später, ein Jahr nach der Auszeichnung mit dem LJ Stier für die aktivste Ortsgruppe des Landes, einem ereignisreichen Festwochenende entgegenfiebern dürfen, dachte sich zu dieser Zeit wohl keiner.

Die Gruppenleiter Martina Innerhofer und Bernhard Auernigg sind sich einig: „Speziell das Erntedankfest am Sonntag, welches in Verbindung mit dem Jubiläum stattfindet, ist ein gebührender Anlass, um Danke zu sagen. Danke dafür, dass die Landjugend von so vielen Seiten unterstützt und geschätzt wird, danke für den Zusammenhalt in der Gruppe und für all die bereichernden Erlebnisse der letzten Jahre!“

Text & Foto: Landjugend

Autor:

Gudrun Dürnberger aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.