Veranstaltungstipps: Wortklauberei im Nexus

KSAFA
2Bilder

SAALFELDEN. Am Freitag, dem 18.November 2016 findet ab 20 Uhr im Kunsthaus Nexus ein Poetry Slam statt. Unter dem Motto der "Wortklauberei" werden Sprachkünstler ihre Texte vortragen.

Poetry Slam ist ein modernes Literaturformat, bei dem Poet_innen ihre Worte ins Publikum säen und dafür Applaus ernten. Von lyrischem Spoken-Word bis hin zu humorvollem Storrytelling werden keine Grenzen gesetzt. Auf einer Slam-Bühne ist alles erlaubt und jede/r willkommen! Poetry Slam ist eine Emotionen-Ekstase, ein Augen-Ohren-Herz-Orgasmus, auf den Saalfelden viel zu lange verzichten musste! Aber das Warten hat ein Ende! Das Kunsthaus Nexus erlöst und lädt ein zu einem Slamdebüt der Extraklasse mit Österreichs famosesten Slam-Poet_innen und lokalen Bühnenheld_innen.

Line Up: Christopher Hütmannsberger, KSAFA, Teresa Hozza, KÄTHL und wer auch immer gerne mitmachen würde ...!

Text: Nexus

KSAFA
Theresa Hossa
Autor:

Gudrun Dürnberger aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.