Verkehrsunfall in Leogang

Am 1. Oktober 2017 um ca. 14.30 Uhr kam es im Bereich der Ausfahrt der Asitz-Talstation zur B 164 im Gemeindegebiet von Leogang zu einer Kollision zwischen einer 22jährigen Wienerin und einem 80jährigen Einheimischen. Die Beifahrerin des 80jährigen, eine 80jährige Einheimische, wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Sie wurde von der Rettung in das KH Zell am See gebracht. Die FFW Leogang führte die Bergungs- bzw. Aufräumarbeiten durch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen