Faschingsumzug
Viele Bilder vom "Faschingsumzug in Saalfelden".

98Bilder

Der von Vereinen und Firmen gemeinsam mit dem Stadtmarketing organsierte Faschingsumzug fand großen Zuspruch und die vielen Maskierten und Besucher feierten ein tolles Faschingsfest in Saalfelden. Viel Spaß beim Durchschauen.

SAALFELDEN. Wenn sich in Saalfelden rosarote Panther, Froschkönige, "Supermänner", Lego-Männchen und Wikinger tummeln, werden Kindheitserinnerungen wieder wach. Die vielen Besucher ließen die Helden von damals beim Faschingsumzug – dem ersten seit 18 Jahren – wieder hoch leben und zogen verkleidet durch die Stadt.

Anschließend sorgten DJ, Liveband und die Musikkapellen am Rathausplatz für Stimmung. Die Saalfeldner Gastronomie hielt die gut gelaunten Faschingsnarren bei Kräften. Junge Verkleidete waren beim Kinderprogramm bestens unterhalten, und wer abends noch Lust hatte, konnte beim Faschingsball im Nexus fröhlich weiter feiern.

Hier finden Sie weitere Faschingsbeiträge aus dem Pinzgau

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Gottfried Maierhofer aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen