Bürgermeisterwahl 2019
FPS kürt Kandidat in Kaprun

BGM-Kandidat Christian Kühn bei der Abgabe der Listen in Kaprun
  • BGM-Kandidat Christian Kühn bei der Abgabe der Listen in Kaprun
  • Foto: FPS
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

KAPRUN.  Der Ortsparteivorstand der FPS Kaprun hat Christian Kühn  zum Bürgermeisterkandidaten ernannt. Christian Kühn reichte heute am letzten Tag der Frist die Liste samt seiner Bürgermeisterkandidatur ein.

"Die FPS kandidiert in ca 10-15% der Gemeinden im Land Salzburg. Darunter ist auch Kaprun mit mir als Spitzenkandidat. Eine gerechtere Vergabe bei Wohnungen, leistbare Grundstücke für Jungfamilien und Einheimische, Baulandsicherungsmodelle für unsere Jugend und endlich wieder Bürgernähe für unsere Kaprunner Bevölkerung werden mit mir Einzug halten", erklärte der langjährige Fraktionsobmann und Gemeindevertreter Christian Kühn.

Christian Kühn ist seit 2013 stellvertretender Bezirkschef der FPS im Pinzgau und Mitglied im Bezirksparteivorstand. "Wichtig war uns, dass alle Kandidaten mit beiden Beinen im Leben stehen und auch Berufe in der Privatwirtschaft vorzuweisen haben", erklärte der Seilbahnbedienstete abschließend.

Text: FPS

Autor:

Gudrun Dürnberger aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.