Gedicht von Kristin Lehmann
"Warum soll ich arbeiten gehen?"

Die folgenden Verse hat uns Kristin Lehman aus Zell am See zukommen lassen:

Warum soll ich arbeiten gehen?

An einem schönen Wintermorgen,
stand ich auf und machte mir Sorgen.
Was soll aus mir werden wenn ich älter bin
und was macht für mich später einen Sinn?
Meine beste Freundin sagt,
dass sie Garnichts werden mag.
Ihre Eltern und Onkel machen auch nichts, Allesamt,
Sie bekommen ihr Geld alle vom Amt!
Die Mama sagt:“Warum soll ich arbeiten gehen?“
Sie kann die Leute nicht verstehen,
so früh am Morgen aufzustehen,
um ihrer Arbeit nachzugehen.
Vierzig Stunden und mehr abzurackern,
nur für Chef und Staat so lang zu ackern.
Nichts zu bekommen für sein Tun,
sich nur am Abend auszuruhen.
Fünf Wochen Urlaub nur im Jahr
und doch kein Geld um wegzufahren.
Für die Kinder fast nie Zeit
Sie an Fremde abzugeben, heut.
Zu zahlen um arbeiten gehen zu können,
den KLEINEN Fehler müssen wir der Politik gönnen!
Sich die Diäten erhöhen zu lassen,
Steuergelder zu verprassen;
statt Mindestlöhne anzuheben,
Milliarden für Millionen Fremde auszugeben;
Die nie einen Cent in System bezahlten,
aber vom ersten Tag an die Hände offen halten.
Den Menschen, die das Land aufbauten,
lässt der liebe Staat verlauten:
„Es gibt kein Geld mehr für höhere Renten!“
Drum müssen sich die Alten an die Tafel wenden!
Warum also soll ich arbeiten gehen,
langsam kann ich sie verstehen.
Meine Eltern gehen beide zur Arbeit,
deshalb gibt es ständig Streit.
Geld haben wir trotzdem nicht,
deswegen schreib ich das Gedicht.
Ich soll viel lernen und lang zur Schule gehen,
doch kann ich das alles nicht verstehen.
Welchen Sinn soll das alles für mich machen?
Über die arbeitenden Leute kann ich nur noch lachen.
Die zahlen für mich, damit ich zuhaus‘ bleiben kann,
gehe aushelfen dann und wann
und habe mehr Geld am Monatsende.
Wird‘s da nicht Zeit für eine Wende?
Arbeiten gehen muss sich rentieren,
sonst werden wir alle einmal verlieren.
Arbeiten gehört belohnt und nicht bestraft,
das habe ich als Kind gerafft.

Ich find’s verrückt, warum nicht auch die Politik?

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen