Politik in Zell am See
Werner Hörl (Grüne) tritt diesmal als Bürgermeisterkandidat an

Werner Hörl in einem Archiv-Foto.
  • Werner Hörl in einem Archiv-Foto.
  • Foto: Faistauer Photography
  • hochgeladen von Christa Nothdurfter

ZELL AM SEE. Bei den Bürgermeisterwahlen im Jahr 2014 war es der Praktische Arzt Fidelius Krammel, der in unserer Bezirkshauptstadt als Bürgermeisterkandidat der Grünen angetreten ist. Diesmal, am 10. März 2019, ist es der Hotelier Werner Hörl. 

Pinzgauweit vier Kandidaten der GRÜNEN

Hörl ist damit einer von vier Lokalpolitikern, die sich pinzgauweit für die GRÜNEN der Bürgermeisterwahl stellen: In Bruck ist es ebenso wie 2014 DI Johann Gratz, in Saalfelden wiederum Ferdinand Salzmann und in St. Martin Willi Leitinger (2014 für die Liste WPS, heuer für die Grüne Liste BFS - Bündnis für St. Martin).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen