HAK-Schülerin landesweit die Beste
Lena Eder gewinnt digi.check 2020

Lena Eder vor ihrem PC im "Distance Learning"
2Bilder

Der Landessieg beim digi.check HAK-Wettbewerb 2020 ging dieses Jahr in den Pinzgau. Lena Eder von der HAK Zell am See konnte sich den ersten Platz holen und somit ihre digitalen Kompetenzen unter Beweis stellen.

Dieser Wettbewerb wird seit mehreren Jahren in allen Bundesländern Österreichs abgehalten. Dabei werden den Schülern praxisorientierte Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Wirtschaftsinformatik und des Office-Managements gestellt, bei denen sie auch gängige Office-Software wie Microsoft Excel, Word oder Access einsetzen müssen. Zusätzlich gilt es auch noch, Probleme mit Hardware, Druckern oder dem Netzwerk zu lösen.

Um ein Zertifikat zu erhalten, waren mindestens 60 % der möglichen Punkte nötig, für ein A-Zertifikat galt 80 % als Grenze. Die Rauriserin Lena Eder schaffte 95 % und holte damit den Landessieg erstmals an die HAK Zell am See.

Von den insgesamt 96 Zertifikaten, die die 176 Teilnehmer von fünf verschiedenen Handelsakademien im Land Salzburg erhielten, konnten die Schüler der HAK Zell am See 49 an ihre Schule holen. Als Klassensieger ging hier die 5B HAK aus Zell am See hervor. Ein tolles Ergebnis! 👍

Lena Eder vor ihrem PC im "Distance Learning"
Lena Eder (5B HAK Zell am See) mit ihrem digi.check-2020-Pokal

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen