Volleyball
Elena Hofmann holt mit Ihrer Tiroler Partnerin Bronze bei den U17 Beachvolleyball-ÖMS

Elena Hofmann beim erfolgreichen Angriff.
4Bilder
  • Elena Hofmann beim erfolgreichen Angriff.
  • Foto: Volleyboi Zell
  • hochgeladen von Klaus Vorreiter

Vom 9.August bis 11.August fanden in Wallsee (NÖ) die U17 Staatsmeisterschaften (ÖMS) im Beachvolleyball statt.

WALLSEE (NÖ). Für Volleyboi Zell am See ging Elena Hofmann mit Ihrer Volleyballakademie Graz-Partnerin Kato De Meersman als Titelmitfavoritinnen an den Start. Elena und Kato setzten sich am Freitag Abend gegen Zierler/Nöhrer (ST) klar mit 2:0 Sätzen durch. Am Samstag verloren Elena u. Kato gegen die weiteren Mitfavoritinnen Rabitsch/Trailovic (K) denkbar knapp mit 1:2 Sätzen. Über den Verliererpool erkämpften sich Elena und Kato anschließend gegen Biermair/Scherling (ST/W) verdient den Halbfinaleinzug. Im Halbfinale verloren Elena u. Kato am Sonntag schlussendlich gegen die Titelfavoritinnen Bruckner/Schuller (ST) in 0:2 Sätzen. Im kleinen Finale setzten sich Elena und Kato klar mit 2:0 gegen die Hohenauer-Schwestern (NÖ) durch.

"Gut gestartet"

Elena Hofmann: "Wir sind am Freitag gut ins Turnier gestartet und haben am Samstag leider denkbar knapp gegen die Nationalteamspielerinnen aus Kärnten verloren. Wir wussten aber, dass wir über den Verliererpool das Semifinale realistisch erreichen können. Am Sonntag konnten wir uns dann gegen die Titelfavoritinnen zwar leider nicht durchsetzen, gewannen aber verdient das kleine Finale. Wir sind sehr stolz und freuen uns sehr über die Bronze-Medaille bei den U17 ÖMS. Die ÖMS Bronze-Medaille ist bisher mein größter Erfolg!"

Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.