Snowcross
Elias Bacher gewinnt die Pro Open

Mit bis zu 100 km/h stürzen sich die Snowcross-Piloten in die Kurven des Parcours.
4Bilder
  • Mit bis zu 100 km/h stürzen sich die Snowcross-Piloten in die Kurven des Parcours.
  • Foto: Elias Bacher
  • hochgeladen von Peter Weiss

Auf halsbrecherischen Kursen lieferten sich Anfang März 25 Starten einen Kampf um den begehrten Platz an der Sonne.

Neukirchen. In vier Klassen, vom blutigen Anfänger bis hin zum Profi, ging das Skicross Rennen in Neukirchen schon Anfang März über die Bühne. Fahrer aus ganz Europa, bis auf Skandinavien, drängten sich den verschneiten Parcours, gespickt mit engen Kurven und weiten Sprüngen, mit ihren Schneemobilen, um am Ende als Sieger dazustehen.

Lokalmatador gewinnt

In der Pro Open, der Profiklasse der CEST Rennserie, holte sich der gebürtige Mühlbacher, mit erst 18 Jahren den Gesamtsieg vor Federico Amadei, der sich 2019 den Titel in der Pro Open sichern konnte. Auch in der Semi Pro Klasse konnte ein Österreicher überzeugen. Mit einem denkbar knappen Vorsprung kam der Tiroler Martin Angerer am Ende als Sieger hervor.

Vorzeitiges Ende

Jedoch fand auch die Snowcross Trophy heuer ein verfrühtes Ende und es konnten nur zwei der geplanten vier Rennen ausgetragen werden. Das letzte Rennen der Saison, das Ende März in Livigno geplant war, wurde abgesagt und so wurde in der Saison 2020 ein verfrühter Schlussstrich gezogen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen