Football: : Paul Lemberger im Junioren Nationalteam Camp- Stephan Taxer neuer Headcoach

Nils Gödde, Stephan Taxer und Paul Lemberger mit den neuen Trainingsgeräten.
2Bilder
  • Nils Gödde, Stephan Taxer und Paul Lemberger mit den neuen Trainingsgeräten.
  • Foto: Foto: Pinzgau Celtics
  • hochgeladen von Klaus Vorreiter

Bereits vier Mal in Folge konnte das AFBÖ Junioren Nationalteam die Europameisterschaft der Junioren gewinnen. Erstmals 2011 in Sevilla, dann 2013 in Köln, 2015 in Dresden und zuletzt 2017 in Paris. Nachdem Maylan Bacher mit der EM Goldmedaille 2017 auch für die Celtics einen Meilenstein gesetzt hat, ist es nun Paul Lemberger, der in das erste Camp des Juniorennationalteams vom 8. bis 11. Dezember 2017 in Schielleiten für die Weltmeisterschaften 2018 einberufen wurde.

Bei der Junioren WM 2016 in China wurde mit dem 5. Platz ein großartiger Erfolg eingefahren, 2014 wurde das Spiel um Platz 3 gegen Mexico hauchdünn 30:31 verloren. Die Österreicher sind mit zwei vierten und einem fünften Rang das erfolgreichste europäische U19-Team bei den Weltmeisterschaften. Dies zu toppen ist nun auch das Ziel für 2018.

Paul Lemberger:“ Wir haben in den letzten Jahren auf europäischer Ebene alles gewonnen und weltweit den Anschluss an die großen Nationen Kanada (Weltmeister 2016), USA, Mexico und Japan geschafft. Zeit dass wir auch einmal an eine WM-Medaille denken.“
Bei strahlendem Sonnenschein und winterlichen Verhältnissen absolviert Paul Lemberger diese Woche noch Spezialtrainings mit unserem neuen Headcoach Taxer Stephan.

Stephan Taxer:“ Wir können wirklich stolz auf unsere Jungs sein. Unsere Nachwuchsarbeit zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und es freut natürlich auch den Trainerstab, wenn es Einberufungen in das Nationalteam gibt.“

Stephan Taxer neuer Head Coach

Diese Woche fand das letzte Teammeeting vor Weihnachten statt. Neben einem kurzen Rückblick auf die vergangene Saison gab es eine große Änderung für die Zukunft der Celtics. Andreas Scheiber übergab das Zepter und das Amt des Head Coaches an Stephan Taxer.
Auf diesem Weg möchten wir uns nochmal bei Andreas Scheiber bedanken und wünschen Stephan Taxer alles Gute.

Stephan Taxer:“ Unser Ziel ist es, nachdem wir nun unseren Kunstrasenplatz bespielen können, die Playoffs zu erreichen.In der Jugendarbeit stehen wir nun, nachdem die Meisten in die Kampfmannschaft aufgerückt sind, vor einem Neuanfang und wir suchen engagierte junge Spieler ab 10 Jahren für den Neuaufbau unserer Nachwuchsmannschaften.
Unser Training beginnt wieder am 8.1.2018 - immer Montag bis Donnerstag von 20:00 bis 22:00 Uhr - auf unserem Kunstrasenplatz in Piesendorf. Wir würden uns freuen, könnten wir schon einige neue Spieler begrüßen.“


1 – 2 – 3 CELTICS FOR AUSTRIA

Mehr Infos unter: www.celtics.at (bald online) derzeit noch unter www.devils.at
oder auf Facebook: https://www.facebook.com/pinzgauceltics

Nils Gödde, Stephan Taxer und Paul Lemberger mit den neuen Trainingsgeräten.
Stephan Taxer und Paul Lemberger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen