Fußball 1. Klasse Süd: USK Uttendorf - USC Neukirchen

39Bilder

UTTENDORF. Das Spiel beginnt praktisch bei 0:1. Spielertrainer Heribert Entacher wird sträflich allein gelassen und erzielt das 0:1. 14. Minute: Florian Hollaus erkämpft sich im Strafraum den Ball, passt auf Martin Steger, der schießt trocken zum 0:2 ein. Nach der Pause kommen die Uttendorfer zu einigen Chancen. Marc Altenberger, Wolfgang Groder und Nosakhre Osagiede scheitern kläglich. Damit ist es vorbei mit den Angriffsbemühungen der Heimelf. Neukirchen übernimmt wieder das Kommando.

Steger erzielt Triplepack
60. Minute: Christoph Brugger braucht ein Zuspiel von der linken Seite nur mehr locker zum 0:3 einschieben. Martin Steger vollendet mit seinen Toren zwei und drei den Kantersieg für Neukirchen.

Ernst Manzl: „Wir sind durch blöde Tore in Rückstand gekommen. Nach der Pause hatten wir Chancen auf den Ausgleich. Nachdem wir die Mannschaft immer wieder neu aufstellen müssen, ist der Spielfluss natürlich nicht so vorhanden.“

Heribert Entacher: „Nach der Pause waren wir wieder einmal sehr schlampig und haben einige Chancen für Uttendorf zugelassen. Wir haben einen Schnitt von zwanzig Jahren, da sind wir natürlich nicht so kompakt. Wir haben aber unsere Möglichkeiten genützt. “

Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.