Ski Alpin
Lucas Rohrmoser will heuer bei den FIS-Rennen punkten

Lucas Rohrmoser will fleißig Punkte sammeln.
2Bilder
  • Lucas Rohrmoser will fleißig Punkte sammeln.
  • Foto: Foto: Klaus Vorreiter
  • hochgeladen von Klaus Vorreiter

Lucas Rohrmoser will bei den FIS-Rennen heuer konstant Punkte sammeln.

SAALFELDEN (vor). Für Lucas Rohrmoser, geboren 2002, war es seit seiner Kindheit der Traum einmal ein Rennläufer zu werden. Zurzeit ist er im Schigymnasium Saalfelden. Spezialisiert hat sich der Saalfeldener vor allem auf Slalom und Riesentorlauf. Als Landescupsieger im vergangenen Jahr ist er noch im Kader des Salzburger Skiverbandes. Sein größter Erfolg war jedoch der Stockerlplatz beim internationalen Schülerrennen in Abetone (ITA). "Heuer will ich bei den FIS-Rennen konstant fahren und fleißig Punkte sammeln. So kann ich dann auch in den ÖSV-Kader aufgenommen werden."

Lucas Rohrmoser will fleißig Punkte sammeln.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.