Österreichische Meisterschaft im Eisstock-Weitensport: Die Pinzgauer Erfolge

von li. Genser Rene, Patschg Bernhard, Weichinger Markus
5Bilder
  • von li. Genser Rene, Patschg Bernhard, Weichinger Markus
  • hochgeladen von Sommerer Alexander

STANZ/PINZGAU. Vor kurzem wurden in Stanz im Mürztal bei perfekten äußeren Bedingungen die Österreichischen Meisterschaften im Eisstock Weitensport ausgetragen.

Ein Pongauer wurde Staatsmeister

Wieder einmal konnte sich der St. Johanner Kraftlackel Bernhard Patschg knapp vor seinem Dauerrivalen Rene Genser aus der Steiermark durchsetzen und sich somit den Staatsmeistertitel 2016 sichern bzw. sich gleichzeitig für die WM 2016 in Ritten (Italien) qualifizieren.

Pinzgauer Nachwuchs qualifizierte sich für die Junioren WM bzw. für die Jugend EM

Auch in den Nachwuchsklassen kann das Salzburger Weitschützen-Team zwei Athleten - beide aus dem Pinzgau - nach Ritten entsenden:
Bei den Junioren U23 hat sich der Brucker Thomas Huber, der bei den Staatsmeisterschaften den 2. Rang errang, für die Junioren WM qualifiziert. In der Jugend U16 konnte sich Sebastian Sommerer vom EV Mittersill ebenfalls die Silbermedaille holen und sich somit für die im Februar stattfindende Jugend EM in Ritten qualifizieren.

Weitere Ergebnisse aus Pinzgauer Sicht

Hutter Bernhard EV Bruck 8. Rang Staatsliga
Sommerer Alex EV Mittersill 4. Rang Bundesliga
Haslinger Mannfred EV Schüttdorf 5. Rang Bundesliga
Mössler Thomas EV Maishofen 7. Rang Bundesliga
Huber Thomas EV Bruck 9. Rang Bundesliga und 2. Rang U 23
Breitfuss Martin 7. Rang U 23

Autor:

Sommerer Alexander aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.