Paul Gerstgraser holt Bronze

Paul Gerstgraser hat gut lachen
  • Paul Gerstgraser hat gut lachen
  • Foto: Foto: Privat
  • hochgeladen von Klaus Vorreiter

LAHTI (FIN). Die Nordischen Kombinierer haben am Sonntag für die zweite österreichische Medaille bei der WM in Lahti gesorgt. Bernhard Gruber, Mario Seidl, Philipp Orter und WM-Neuling Paul Gerstgraser verbesserten sich nach Rang vier von der Schanze im 4-x-5-km-Langlauf noch auf Platz drei und gewannen Bronze.

Der Rauriser Paul Gerstgraser war überglücklich: "Ich habe mich am Anfang richtig schlecht gefühlt. Aber ich wusste, ich muss zum Schluss Gas geben. Ich war richtig blau. Wir haben alle ein super Rennen gezeigt. Ich hab´s noch gar nicht so recht realisiert. Würd si net neben mir beim Bett hängen wär´s echt unreal. Aber das zache Rennen war jede Sekunde wert."

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.