Pinzgauer Stocksport-Jugendmeisterschaft 2015

4Bilder

Bei der Jugendstocksport- Meisterschaft am Samstag 23. Mai gewann die Mannschaft vom EV Saalbach, mit ihren Jugendbetreuer Richard Scheyerer den Bezirksmeistertitel 2015.

Trotz schlechter Wetterbedingungen schaffte der durchführende Verein EV Mühlbach, beste Bahnbedingen.

Ein herzlicher Dank geht an den Bahnwart Manfred Hochwimmer und seinen Helfern.
Besonders Bedanken möchte sich der Bezirksverband beim Jugendleiter Georg Eder, für die Organisation dieser Veranstaltung.

Weitere Ergebnisse:
2. Rang EV Mühlbach
3. Rang EV Leogang
4. Rang EV Taxenbach
5. Rang EV Hochfilzen
6. Rang EV Gries
Rang 1 - 3 Starten für den Pinzgau am 13. Juni in Tennek, bei der Jugend-Landesmeisterschaft.
Text und Foto: Bezirksverband

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Anton Empl aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen