Zeller Eisbären
Positiver Rückblick auf Fitnestest

Seit vielen Jahren gab es in diesem Jahr nun wieder einen ausgiebigen Fitnestest vor dem Start der Alps-Hockey-League 2018/2019. Unter der Leitung des renommierten Sportwissenschaftlers Mag.Heinz Bèdè-Kraut aus Kitzbühel durchliefen die Zeller Eisbären einige Tests um ihre sportliche Kondition besser kennen zu lernen.
Zwei Mal war die Mannschaft bei Mag. Heinz Bèdè-Kraut in Kitzbühel zu Gast. Beim Sommertraining sowie kurz vor dem ersten Eistraining gab Bèdè-Kraut jedem einzelnen Spieler individuelle Tipps, wie er sich körperlich steigern und noch effizientere Leistungen erzielen kann. „Alle Spieler konnten sich durch die wertvollen Tipps von Heinz Bèdè-Kraut verbessern und zeigten sich sehr zufrieden, dass es seit dieser Saison wieder den Fitnestest gibt“, so der sportliche Leiter Philip Wurzer!
Auch für die Zukunft stehen die Zeichen gut, die Zusammenarbeit zwischen den EK Zeller Eisbären und Mag. Heinz Bèdè-Kraut weiter zu vertiefen. Wurzer: „Nicht nur den Spielern hat es Spaß gemacht, auch Bèdè-Kraut war mit voller Motivation dabei. Die Zusammenarbeit wollen wir langfristig wieder fest mit dem Trainingsplan verbinden!“

Autor:

Klaus Vorreiter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.