Fußball im Pinzgau
SK Bruck: Der Kader und die Ziele

Die Kampfmannschaft des SK Bruck will unter die besten vier der Liga kommen.
  • Die Kampfmannschaft des SK Bruck will unter die besten vier der Liga kommen.
  • Foto: Foto: SK Bruck
  • hochgeladen von Klaus Vorreiter

TRAINERSTAB: Andreas Mayrhofer (Trainer), Norbert Blaikner (TW-Trainer)

KADER-ZUGÄNGE: keine

KADER-ABGÄNGE: Arlind Haziri

TOR: Manuel Seiwald, Patrick Schattauer

ABWEHR: Johann Kendlbacher, David Gamper, Lovrijan Piljanovic, Jannik Riess, Walter Strauß, Michael Hoyer, Ulrich Kendlbacher

MITTELFELD: Michael Fazokas, Flamur Ferizaj, Michael Katschthaler, Fabrice Maahs, Mateo Moka, Marc Niederegger, Matthias Rachelsperger, Christian Walch, Thomas Wildhölzl

ANGRIFF: Jimmy Despotovic, Stephan Meinzer, Jonas Neumaier

DATUM TRAININGSBEGINN: 25.05.2021

MEISTER-TIPP: USV Stuhlfelden

SAISONZIEL: Das Ziel des SK Bruck in dieser Saison ist unverändert zu den beiden letzten abgebrochenen Saisonen. Unser Spiel weiterhin zu verbessern und den Spaß am Fußball aufrecht zu erhalten da es sich nach wie vor bei jedem Spieler um sein Hobby handelt. Da sich einige Mannschaften personell wieder verstärken konnten gehen wir davon aus dass es eine sehr ausgeglichene Liga sein wird in der jeder jeden bezwingen kann. Sollte es dem SK Bruck gelingen einen Platz unter den Top 4 zu erreichen, wären wir mit solch einem Ergebnis zufrieden. Zudem hoffen wir diese Saison ohne Unterbrechungen durchspielen zu können.

Mehr über den Fußball im Pinzgau lesen sie >>>HIER<<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen