Fußball im Pinzgau
Thomas Mitterhauser: "Wird schwieriger Sponsoren zu begeistern"

Der Obmann des FC Kaprun, Thomas Mitterhauser, will eine schnelle Entscheidung des Fußballverbandes.

KAPRUN. Der FC Kaprun spielt in der 2. Landesliga Süd und glaubt, dass es finanzielle Einbußen, wenn Veranstaltungen ausfallen, geben wird. Der Obmann Thomas Mitterhauser zur derzeitigen Situation: "Spieler halten sich selber fit, Trainingsgelände ist für Nachwuchs und Erwachsene gesperrt, war am Anfang für den Nachwuchs schwer zu verstehen." 

Finanzielle Einbußen

"Natürlich haben wir Einbußen, da noch dazu heuer unser Dorffest ausfällt.Ich denke auch, dass es auf Grund der derzeitigen wirtschaftlichen Situation immer schwieriger wird, Sponsoren zu begeistern. Jedoch sehe ich keine Schwierigkeiten den Spielbetrieb möglichst zeitnah wieder aufzunehmen, da bei uns kein Spieler (entgegen vieler Pinzgauer Vereine) Punkte- oder Auflaufprämien bekommt. Nicht gut vom SFV finde ich, dass nicht zeitnah eine Entscheidung fällt, damit die Zukunft geplant werden kann.Bei Eishockey, Volleyball, Basketball, etc. sind die Verbände viel schlüssiger. Ich würde auch die Entscheidung schlecht finden, im Frühjahr 2021 mit jetzigem Stand die Saison wieder aufzunehmen, was passiert mit den Spielern, Sponsoren, etc.
Ein Spielbetrieb im Herbst sollte doch möglich sein," so Thomas Mitterhauser.

Mehr über den Fußball im Pinzgau lesen sie HIER

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen