Skidoo
Welt- und Europameisterschaft im Snowcross

9Bilder

Am vergangenen Wochenende (9.+10.4.2021) fand am Polarkreis in Rovaniemi (Finnland) die FIM Welt- und Europameisterschaft im Snowcross statt.

ROVANIEMI (FIN).  Bei einem Starterfeld von insgesamt 42 Fahrern (und 12 Fahrerinnen, natürlich in einer eigenen Damenklasse) war Elias Bacher (19) aus Bramberg als einziger Nicht-Skandinavier der krasse Außenseiter. Alle Top-Fahrer der in Skandinavien sehr populären Snowcross-Szene waren angereist, darunter z.B. Elias Ishoel aus Norwegen (Gewinner der US-PRO-TOUR der letzten 3 Jahre!) sowie Petter Narsa aus Schweden und Aki Pihlaja aus Finnland (beides mehrfahre Welt- u. Europameister). Elias, übrigens jüngster Teilnehmer des gesamten Fahrerfeldes, konnte sich am Freitag im Qualifiying für die beiden WM-Läufe am Samstag qualifizieren. Nach einem starken 1. Lauf wurde Elias im 2. Lauf leider in einen Unfall mit einem anderen Fahrer verwickelt, verlor wichtige Zeit, hatte somit großen Rückstand auf die Spitzengruppe und belegte schlussendlich Gesamtrang 14 der WM-Wertung.

Weltmeister wurde Petter Narsa vor John Stenberg und Emil Hansson (alle SWE). Für Elias Bacher, Gewinner der letztjährigen „Central-Europe-Snowcross-Trophy“, der größten Snowcross-Rennserie in Mitteleuropa, war die 3-wöchige WM-Vorbereitung mit den besten Piloten und intensivem Training in Finnland eine sehr lehrreiche Zeit und er konnte wichtige Erfahrungen für seine Zukunft sammeln.

Text und Fotos: Harald Bacher

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen