Floorball
Wikings-Herren erkämpfen Sieg in Linz

Im ersten Spiel nach der Weihnachtspause mussten die Wikings zum Auswärtsspiel in Linz antreten.

LINZ. Die Linzer konnten in der vorigen Saison mit starken Leistungen in der Internationalen Floorballliga aufzeigen und gingen somit als leichter Favorit gegen die Zeller Wikings in das Spiel. Im ersten Spielabschnitt waren die Pinzgauer gedanklich noch in der Winterpause und konnten nicht an die Leistungen der vorigen Spiele anknüpfen. Einziger Lichtblick war der junge Torhüter Gassner, der mit starken Paraden die Wikinger im Spiel hielt. Nichts desto trotz wechselt man mit einem deftigen 4:0 Rückstand zum ersten Mal die Seiten.

Standpauke in der Pause

Nach einer Standpauke von Coach Rathgeb zeigten die Zeller ab dem zweiten Drittel ein anderes Gesicht. Zwar musste man einen unnötigen Gegentreffer hinnehmen, konnte aber das Spiel weitgehend dominieren. Auch die Chancenauswärtung konnte verbessert werden und somit wurde der Spielstand im Mitteldrittel auf 5:3 verkürzt.Im letzten Abschnitt spielten nur noch die Pinzgauer. Die Zeller zeigten, dass heuer noch viel erreicht werden kann und ließen den Oberösterreichern keine Chance. Nach drei Treffern in diesem Drittel konnte das Spiel 5:6 gewonnen werden.

Erster Platz fixiert

Die Pinzgauer waren bereits vor dem Spiel für das Finalturnier qualifiziert. Mit fünf Siegen aus fünf Spielen konnte man nun den ersten Platz fixieren. Das Final-Four-Turnier findet heuer Mitte März zum ersten Mal auf heimischen Boden in Mittersill statt. Bis dahin kommen noch einige schwere Spiele auf die Rathgeb Schützlinge zu. Dabei liegt das Hauptaugenmerk jedoch auf der Vorbereitung für die Finalspiele, um vor Heimkulisse vielleicht sogar um den Meistertitel kämpfen zu können.
Torerfolge für die Wikings:
Reitstätter/Aigner
Maczek/Leitner
Reitstätter/Maczek
Tillian D./Höflinger
Reitstätter/Leitner
Aigner

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen